Montage

Wie wird ein PIXLUM-LED-Lichtsystem installiert?

Die Montage des PIXLUM-LED-Lichtsystems ist sehr einfach. Das System ist wie ein Baukasten aufgebaut  und besteht nur aus 5 Komponenten:
Schema einer PIXLUM Montage.

  • Lichtplatte
  • Transformator
  • Verbindungskabel/-klammern
  • Leuchtmittel (LEDs und/oder LED-Leuchten)
  • Befestigungsmaterial wie Schrauben oder Klebstoff

Kurzbeschreibung der Montage eines PIXLUM-Lichtsystems

Um das PIXLUM-Lichtsystem mit Strom zu versorgen, wird der Transformator entweder

      • mit einem bauseits vorhandenen Stromanschluss oder
      • über ein Netzkabel mit einer Steckdose verbunden (1).

Die Montage der Lichtplatten erfolgt mit isolierten Schrauben oder einem Polystyrolkleber (lösemittelfrei!) an Wand oder Decke. Eine Lichtplatte wird über den Anschlussstecker mit dem Transformator (2) verbunden. Mit Verbindungssteckern werden weitere Lichtplatten untereinander verbunden. Dies geschieht, je nach Größe und Abmaßen des Sternenhimmels entweder in Baumstruktur oder als Kette. Vor dem Einstecken der Leuchtmittel wird die Oberfläche der Lichtplatten gestrichen, tapeziert, beklebt oder mit Stoff bespannt. Die Leuchtmittel werden anschließend von Hand an beliebigen Stellen in die Lichtplatten gedrückt (3). Sowohl die LEDs als auch die anderen Leuchtmittel können jederzeit wieder entnommen und an anderen Stellen in die Lichtplatten gesteckt werden.

Montage größerer LED Sternenhimmel

Größere Sternenhimmel z.B. an Decken von Restaurants, Hotels, Schwimmbädern etc. werden aus mehreren Lichtplatten zusammengesetzt. Um die Platten an die Größe und Form des Raumes anzupassen, können sie einfach bearbeitet werden. Sie werden mit einem Cuttermesser oder einer Säge zurecht geschnitten. Wird die maximale Stromkapazität des Transformators durch Verwendung sehr vieler Lichtelemente erreichen, installiert man einfach einen weiteren Stromkreis.

Montage Videos

Alle Videos sind in deutsch, englisch und französisch verfügbar. Sie stellen sehr anschaulich die Verarbeitung des PIXLUM-LED-Lichtsystems bzw. der einzelnen Komponenten dar. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Und ein Video spricht Bände. Die Videos sind sinnvoll in der Reihenfolge der Verarbeitung angeordnet:

  • Bearbeitung und Installation der Platten
  • Installation der Transformatoren und Verbindungskabel
  • Dekoration der Platten
  • Installation der LEDs
  • Installation der Hängeleuchten

 

Montage der PixBOARD Lichtplatten:

Video PIXLUM Panel Installation (english)

Video PIXLUM Installation Platre (francais)

 

Installation der PIXLUM Transformatoren und Kabel:

Video PIXLUM Connectors Installation (english)

Video PIXLUM Installation Connecteur (francais)

 

Dekoration der PixBOARD Lichtplatten:

Video PIXLUM Panel Decoration (english)

Video PIXLUM Decoration Platre (francais)

 

Installation der PixLEDs:

Video PIXLUM PixLED Installation (english)

ideo PIXLUM Installation PixLED (francais)

 

Montage der PIXLUM Hängeleuchten:

Video PIXLUM Suspensions Installation (english)

Video PIXLUM Installation Suspension (francais)

PIXLUM mit Spanndecken und Wandbespannungen

Flur mit PIXLUM LED Lichtdekoration in SpanndeckePIXLUM kann sehr einfach mit Spanndecken oder Wandbeschichtungen kombiniert werden. Die PIXLUM Lichtplatte wird hinter der Spanndecke oder Wandbespannung montiert und ist für den Betrachter nicht sichtbar. Die PixLEDs werden durch die Bespannung in die Lichtplatte gesteckt. Besonders geeignet sind bedruckte Spanndecken oder Wandbespannungen, bei denen die PixLEDs in die vorgegebenen Muster oder Bilder gesteckt werden.

Der PIXLUM Sternenhimmel kann aber auch hinter einer transparenten Spanndecke montiert werden. Die Sterne scheinen dann durch die Spanndecke. Oder man installiert einen LED-Sternenhimmel im Ausschnitt einer Spanndecke als zusätzliches optisches Highlight. Sinnvollerweise verwendet man die PixBOARD Plaster Lichtplatte mit der harten Gipskartonoberfläche hinter Wandbespannungen.

Alle bekannten Spanndecken-Marken lassen sich mit dem PIXLUM Sternenhimmel kombinieren.

Ausführliche Montageanleitung

Hier können Sie sich eine ausführliche Anleitung zur Montage eines PIXLUM-Lichtsystems downloaden: Montageanleitung. (wird ergänzt sobald verfügbar)

Weitere wichtige Dokumente zum PIXLUM-Lichtsystem finden Sie unter dem Menüpunkt Dokumente.

 

 

PIXLUM Messepräsentation 18. - 23. März Light & Building Messe Frankfurt Halle 5.1 Stand D70




» Über uns
» Impressum
» Widerrufsbelehrung
» Kontakt
» Anfahrt


Anschrift

Im Mannenberg 8
53557 Bad Hönningen
Kontakt
j.prechtl@cotture.de
Tel. +49 (0) 2635 / 9235-0
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.